Autarkie

Unter Autarkie versteht man im Allgemeinen die Unabhängigkeit von etwas durch Selbstversorgung. In Verbindung mit PV-Anlagen geht es also um die Unabhängigkeit eines Energieverbrauchers vom Stromnetz. Der Autarkiegrad bestimmt, ob ein Verbraucher vollständig oder nur teilweise unabhängig ist. Dieser ist nicht zu verwechseln mit dem Eigenverbrauchsanteil. Bei einem Stromverbrauch von 3800 kWh im Jahr müsste also mindestens genauso viel produziert und auch selbst genutzt werden, um vollständig unabhängig vom Stromnetz zu sein.

zur Übersicht