Europäisches Stromnetz

Das Stromnetz ist in Kontinentaleuropa über Ländergrenzen hinweg verbunden. Man spricht deshalb auch von einem sogenannten Verbundnetz. Engpässe, z. B. durch Kraftwerksausfälle, lassen sich so leichter ausgleichen und insgesamt eine verlässlichere Stromversorgung sicherstellen. Gleichzeitig wächst der Koordinations- und Regelungsaufwand, je größer das Netz wird.

zur Übersicht