Bis zu 140kg. Das trägt der neue Dachhaken BASIC, welcher ab September das TRITEC Montagesystem Portfolio erweitern wird. Der aus speziell gehärtetem Aluminium gefertigte Dachhaken ist stufenlos horizontal verstellbar und wird mittels abkanten der Führungsschiene in der finalen Wunschposition fixiert. Die Montageplatte mit seinen 2 x 6 Bohrungen ermöglicht eine maximale Flexibilität bei der Anbringung an der Dachunterkonstruktion. Durch das Diagonalloch am Bügel kann der der Dachhaken sowohl bei vertikaler als auch horizontaler Schienenmontage eingesetzt werden und bietet Luft zum Feinjustieren. Somit können Einlege- und Klemmesysteme gleichermaßen montiert werden. Ihr Vorteil: Durch seinen günstigen Preis ist der Dachhaken BASIC für Standartinstallationen sehr interessant und ist trotzdem durch seine hohe Tragkraft für hohe Schnee- und Winlasten gut geeignet.

Selbstverständlich lässt sich der neue Dachhaken BASIC, wie alle anderen TRITEC Komponenten auch, schnell und intuitiv mit der bewährten PV-Software TRI-DESIGN auslegen.

Durch seine optimale Anatomie kann der Dachhaken vielseitig eingesetzt werden, so z.B. auch auf Dächern mit Biberschwanzziegel. Ideal auch in Kombination mit Blechziegelersatz, dadurch auch kein Bearbeiten des Ziegels mehr erforderlich.