LG Electronics 1

50 Jahren Erfahrung in herausragender Elektrotechnologie

Unter dem Namen GoldStar wurde das heutige Unternehmen LG Electronics Inc. 1958 gegründet. Das Tochterunternehmen der LG Group stellte neben Radio- und Fernsehgeräten elektrische Großgeräte für den Haushalt her. Nach einem Zusammenschluss mit dem Chemiekonzern Lucky Chemical wurde das Unternehmen 1995 in Lucky-Goldstar umbenannt. Heute ist LG (früher Life’s-Good) eine international bekannte Marke, unter deren Dach Elektronik, Chemieerzeugnisse und Telekommunikationsprodukte hergestellt werden. LG Electronics produziert unter anderem PV-Anlagen für Privatleute und Unternehmen.

Bei TRITEC können Sie die folgenden PV-Komponenten aus der LG Solar-Produktpalette bestellen: LG Solarmodule.

Die Produktpalette im Bereich Photovoltaik umfasst:

  • Solarmodule: Mono- und bifaciale Module mit Leistungen im Bereich 335 Wp bis 400 Wp
  • Solarspeicher verschiedener Größen
  • Komplettlösungen für Eigenheime

Das Unternehmen hebt sich von Mitbewerbern durch eine längere Garantiezeit von 25 Jahren und mehrere Auszeichnungen ab. Im TÜV Flash-Datentest brachten die Solarmodule im Durchschnitt 1,5 % mehr Leistung als angegeben. Im Jahr 2015 konnte das Unternehmen den „Intersolar Award“ gewinnen. 2018 wurden die Solarmodule mit dem „Top Brand PV Siegel“ des internationalen Marktforschungs- und Beratungsunternehmens EuPD Research ausgezeichnet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Realisierte Referenzprojekte

  • Eine Photovoltaik-Dachanlage für ein Einfamilienhaus in Hatten mit einer Leistung von 9,92 kWp
  • Eine Solaranlage als Teil der Balkonbrüstung mit einer Leistung von 3,44 kWp in St. Blasien
  • Eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 1.096 MWp auf dem Stadion des FC Utrecht in Belgien
  • Eine Solaranlage mit einer Leistung von 2,343 MWp auf den Dächern der Gebäude der Rieser+Vetter AG in der Schweiz