deutsch | english (UK) | english (global) | français | italiano | español

2010

21.12.2010: Wir firmieren um: TriEnergy GmbH wird zu TRITEC Logistics GmbH

17.11.2010: Werden Sie Stromproduzent - profitieren Sie von Photovoltaik

12.11.2010: Ende der Wechselrichter-Knappheit

12.11.2010: Sunways neuer Wechselrichter-Lieferant

11.11.2010: Kaco im Photon Test

10.11.2010: TRI-ROOF TÜV-zertifiziert und ab Dezember verfügbar

10.11.2010: TRI-ROOF mit TRI-DESIGN auslegen

05.11.2010: Schweizer Solarpreis für Anlagen mit Kyocera Modulen von TRITEC

29.10.2010: Der TRI-KA wurde von Photon Profi getestet

28.09.2010: SolarWorld weiht neues Forschungs- und Entwicklungszentrum ein

20.09.2010: Kompetenz zeigen mit dem neuen Kennlinienmessgerät TRI-KA

08.09.2010: Innovativ ist, wer bestehende Regeln neu denkt und so Neues schafft

06.09.2010: TRITEC startet neue Präsentationsplattform für PV-Anlagen

27.08.2010: In der Photovoltaik ist Innovation ein Prozess, der die Zeit bis zur Netzparität sukzessive verkürzt

30.07.2010: Eine Innovation ist etwas Neues, von dem man sich wesentliche Verbesserungen verspricht

21.07.2010: Neue Wechselrichter im Sortiment

20.07.2010: TRITEC unterstützt autonome Stromversorgung in Madagaskar

12.07.2010: TRITEC gewinnt KYOCERA Distributor Award 2009

09.07.2010: TRITEC Kraftwerk für die Robert Thoma GmbH (Rotho)

09.06.2010: Innovation ist ausgewählter Nutzen, den kein anderer schafft

02.06.2010: TRI-ROOF: Das flexible Dachintegrationssystem von TRITEC

28.04.2010: TRITEC ist Sponsor der europäischen Solartage in Deutschland, Frankreich und der Schweiz

19.04.2010: SolarWorld und SCHOTT Solar Testsieger

16.04.2010: Auslegungssoftware TRI-DESIGN

02.04.2010: Das neue Kennlinienmessgerät TRI-KA: Optimale Anlagen für optimale Erträge

04.03.2010: Bundeskabinett beschließt Kürzung der Solarförderung

04.02.2010: TRITEC unterstützt die bundesweiten Aktionen des Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

26.01.2010: TRITEC Veranstaltungen und Schulungen

Zurück zur News-Übersicht 2010

Schweizer Solarpreis für Anlagen mit Kyocera Modulen von TRITEC

Ausgezeichnet wurden der Hauptsitz der IUCN (International Union for Conversation of Nature) in Gland, und das Einfamilienhaus in Ruschein (Schweiz).

Die Anlagen in Gland (VD) und Ruschein (GR) überzeugten die Jury durch ihre Energieeffizienz und die architektonisch gelungene Integration der Solaranlagen in das Gebäude.

Die »International Union of Conservation of Nature« (IUCN) setzt sich seit 1948 für die Erhaltung, das Wissen und die Biodiverstität unseres Planeten ein. Der neu erbaute Hauptsitz deckt knapp die Hälfte des Energieverbrauchs mittels Sonnenenergie. Etwa die Hälfte der benötigten Energie wird durch die auf dem Dach integrierte 146-kWp-PV-Anlage mit polykristallinen Modulen von 1'029 m2 gedeckt, die jährlich rund 139‘700 kWh/a Strom liefert.

Mit der klaren kubischen Formensprache fügt sich das PlusEnergie-Einfamilienhaus von Maria Cadruvi und Andreas Joos bestens in die alpine Landschaft von Ruschein ein. Im flach geneigten Satteldach ist die multifunktional wirkende 6.5-kWp-Photovoltaikanlage ganzflächig und damit optimal integriert. Sie dient als Energieanlage und erfüllt alle Schutzfunktionen eines Daches. Die südseitig angeordnete PV-Anlage mit 50 Kyocera- Modulen à 130 W weist einen berechneten Solarertrag von etwa 7'700 kWh/a auf.

Wir gratulieren unserem Vertriebspartner Solarstatt aus Chur zur ausgezeichneten Anlage in Ruschein und der TRITEC Niederlassung in Aarberg zur Anlage in Gland!

PlusEnergie-Einfamilienhaus von Maria Cadruvi und Andreas Joos in Ruschein

6.5-kWp dachintegrierte Photovoltaikanlage mit 50 Kyocera-Modulen

PlusEnergie-Einfamilienhaus von Maria Cadruvi und Andreas Joos in Ruschein

PlusEnergiehaus im bünderischen Ruschein

Hauptsitz der IUCN (International Union for Conversation of Nature) in Gland

146 kWp Photovoltaik-Anlage mit 693 Kyocera-Modulen (Typ KD210GH-2PU)

Hauptsitz der IUCN (International Union for Conversation of Nature) in Gland

Alle technischen Daten der Anlage in Gland finden Sie bei unseren Referenzanlagen.

Zurück zur News-Übersicht 2010