deutsch | english (UK) | english (global) | français | italiano | español

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Rufen Sie uns anCH  +41 32 665 35 35
Rufen Sie uns anDE  +49 7763 81 26 45
Rufen Sie uns anAT  +41 61 264 00 25

Kontaktformular

Alle Standorte

Download

REC Poly (pdf, 127 kB)

Bilder

REC Peak Energy Serie – Polykristalline Module mit Höchstleistung
Die REC Hochleistungsmodule verbinden nachhaltige Qualität mit zuverlässiger Leistungsabgabe.
REC Peak Energy Serie – Polykristalline Module mit Höchstleistung
Eine Früchtefarm in Deutschland mit einer Photovoltaik-Anlage von REC.

Hinweis

Technische Änderungen vorbehalten.

REC Peak Energy Serie – Polykristalline Module mit Höchstleistung

Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit
Die norwegische REC Gruppe mit Produktionsstätten in den USA und Singapur ist einer der weltweit größten Hersteller von Silizium-Materialien, PV-Wafern, Solarzellen und -modulen. Der Nachhaltigkeit hat sich das Unternehmen auch bei der Produktion verschrieben, bei der höchste Umweltstandards gelten. Dank neuer Verfahren kommt die Siliziumproduktion mit bis zu 90% weniger Energie aus als herkömmliche Methoden.
Aussergewöhnliche Stabilität und Energieausbeute
Die Module sind einfach und ohne Erdungsdraht zu installieren. Trotz des geringen Gewichts haben die Module ein robustes und haltbares Design, das eine maximale, jahrzehntelange Haltbarkeit auch bei widrigsten Wetterbedingungen garantiert. Eine Spezialbehandlung des Glases erhöht die Energieerzeugung auch bei geringer Sonneneinstrahlung.
Top-Qualität
  • hochmoderne Produktionsstätten mit maximalen Qualitätsanforderungen
  • komplett vertikale Produktionskette vom Rohsilizium bis zum Modul
  • hervorragendes Schwachlichtverhalten
  • robustes und nachhaltiges Produktdesign
  • kein PID-Effekt
Zertifikate und Garantien
  • IEC 61215, IEC 61730, IEC 62716, IEC 61701, CE, MCS, PV CYCLE, BBA
  • 25 Jahre lineare Leistungsgarantie
  • 10 Jahre Produktgarantie
Art.-Nr. 0101495
Modell REC 260 PE Poly
An­wen­dungs­be­reich Netzverbund Inselsystem
Nenn­leis­tung 260 W +5 W, ‑0 W
Max. Systemspannung 1000 V
Betriebsspannung 30.7 V
Betriebsstrom 8.50 A
Leerlaufspannung 37.8 V
Kurzschlussstrom 9.01 A
Temp.-Koeffizient Leerlaufspannung -0.27 %/°C
Temp.-Koeffizient Kurzschlussstrom 0.024 %/°C
Temp.-Koeffizient Nenn­leis­tung -0.40 %/°C
Rückstrombelastbarkeit 25 A
Zulässige Mo­dul­tem­pe­ra­tur -40 bis +80 °C
Zellen pro Modul 60 Stk.
Zellgrösse (L / B) 156 mm / 156 mm
Zelltyp Polykristallines Silizium
Anschlusstyp Kabel 4 mm² mit MC4-Stecker
Montagerahmen Alu eloxiert
Rückseitenfolie Weiss
Dimensionen (L / B / H) 1665 mm ±2.5 mm / 991 mm ±2.5 mm / 38 mm ±1 mm
Gewicht 18 kg
Anzahl pro Container / LKW 600 Stk.
Max. Belastung 5400 N/m²
Leistungsgarantie * 25 Jahre
Produktgarantie 10 Jahre
Normen IEC 61215, IEC 61730, IEC 62716, IEC 61701, CE-Zeichen, MCS, PV CYCLE, BBA


* ‑ Leistungsgarantie des Herstellers: 25 Jahre lineare Leistungsgarantie – garantiert im 1. Jahr mindestens 97 % der tatsächlichen Ausgangsleistung und danach pro Jahr eine maximale Leistungsreduzierung um 0.7 %

Die elektrischen Werte gelten unter Standard-Testbedingungen (STC): Einstrahlung von 1000 W/m², Luftmasse AM 1.5 und Zelltemperatur von 25°C.

Fotos © REC