deutsch | english (UK) | english (global) | français | italiano | español

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Rufen Sie uns anCH  +41 32 665 35 35
Rufen Sie uns anDE  +49 7763 81 26 45
Rufen Sie uns anAT  +41 61 264 00 25

Kontaktformular

Alle Standorte

Download

Panasonic HIT (pdf, 124 kB)

Bilder

Panasonic – Module mit leistungsstarken HIT-Solarzellen
Die Module der Panasonic HIT-N-Serie basieren auf hybriden HIT-Solarzellen (amorphes und monokristallines Silizium) mit höchsten Wirkungsgraden.
Panasonic – Module mit leistungsstarken HIT-Solarzellen
HIT-Zellen erzeugen sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite Strom.

Dokumente

Installationshandbuch (pdf, 282 kB)
MCS Zertifikat (Englisch) (pdf, 623 kB)
Konformitätserklärung (pdf, 247 kB)
LTST Zertifikat (Englisch) (pdf, 2667 kB)
EL Bescheinigung (Englisch) (pdf, 749 kB)
PID-Effekt (pdf, 64 kB)
Garantiebedingungen (pdf, 109 kB)

Produktelinks

Hinweis

Technische Änderungen vorbehalten.

Panasonic – Module mit leistungsstarken HIT-Solarzellen

HIT-Solarzellentechnik
Alle Panasonic-Module basieren auf HIT-Solarzellen (Heterojunction with Intrinsic Thin layer). Diese bestehen aus monokristallinen Hybrid-Wafern, welche mit dünnem, amorphem Silizium beschichtet sind. Durch das moderne Herstellungsverfahren können Solarzellen mit sehr hohen Wirkungsgraden und optimalen Energieerträgen gefertigt werden.
Mehr Leistung pro Fläche
Im Vergleich zu herkömmlichen Solarzellen aus kristallinem Silizium überzeugen die HIT-Zellen auch bei hohen Temperaturen durch ihre hohe Energieausbeute. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen wird dank dem antireflektiven Glas hervorragende Leistung erzielt.
Konsequente Qualitätsprüfung
  • minimale Ausfallquote von unter 0.01 % bei über 3 Millionen ausgelieferten Modulen in Europa
  • garantierte Langlebigkeit der Module durch TÜV Langzeittest
  • geprüfte Resistenz gegen Ammoniak und Salznebel
  • kein PID-Effekt
  • lückenlose Nachverfolgbarkeit: alle Module werden gemessen und mit einem individuellen Barcode versehen
Zertifikate und Garantien
  • IEC 61215, IEC 61730, IEC 62716, IEC 61701, CE, UL Listed, CEC, VDE, RoHS, MCS, PV CYCLE
  • Leistungsgarantie: 10 Jahre auf 90 % und 25 Jahre auf 80 % der Nenn­leis­tung
  • 10 Jahre Produktgarantie
Art.-Nr. 0101530 0101531
Modell Panasonic VBHN240SJ25 Panasonic VBHN245SJ25
An­wen­dungs­be­reich Netzverbund Netzverbund
Nenn­leis­tung 240 W +10 %, ‑5 % 245 W +10 %, ‑5 %
Max. Systemspannung 1000 V 1000 V
Betriebsspannung 43.6 V 44.3 V
Betriebsstrom 5.51 A 5.54 A
Leerlaufspannung 52.4 V 53.0 V
Kurzschlussstrom 5.85 A 5.86 A
Temp.-Koeffizient Leerlaufspannung -131 mV/°C -133 mV/°C
Temp.-Koeffizient Kurzschlussstrom 1.76 mA/°C 1.76 mA/°C
Temp.-Koeffizient Nenn­leis­tung -0.29 %/°C -0.29 %/°C
Rückstrombelastbarkeit 15 A 15 A
Zellen pro Modul 72 Stk. 72 Stk.
Zellgrösse 125 / 125 mm 125 / 125 mm
Zelltyp HIT-Solarzellen, monokristallin HIT-Solarzellen, monokristallin
Anschlusstyp SMK-Steckverbinder, Kabel je 960 mm (+ / ‑) SMK-Steckverbinder, Kabel je 960 mm (+ / ‑)
Montagerahmen Alu eloxiert, schwarz Alu eloxiert, schwarz
Rückseitenfolie Weiss Weiss
Dimensionen (L / B / H) 1580 mm / 798 mm / 35 mm 1580 mm / 798 mm / 35 mm
Gewicht 15.0 kg 15.0 kg
Anzahl pro Container / LKW 200 Stk. 200 Stk.
Max. Belastung 2400 N/m² 2400 N/m²
Leistungsgarantie * 10 / 25 Jahre 10 / 25 Jahre
Produktgarantie 10 Jahre 10 Jahre
Normen IEC 61730, IEC 61215, CE-Zeichen, Schutzklasse II, TÜVdotCOM-ID: 0000023431, MCS, PV CYCLE IEC 61730, IEC 61215, CE-Zeichen, Schutzklasse II, TÜVdotCOM-ID: 0000023431, MCS, PV CYCLE


* ‑ Leistungsgarantie des Herstellers: 10 Jahre auf 90 % / 25 Jahre auf 80 % der minimalen Nenn­leis­tung unter Standard-Testbedingungen (STC)

Die elektrischen Werte gelten unter Standard-Testbedingungen (STC): Einstrahlung von 1000 W/m², Luftmasse AM 1.5 und Zelltemperatur von 25°C.