deutsch | english (UK) | english (global) | français | italiano | español

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Rufen Sie uns anCH  +41 32 665 35 35
Rufen Sie uns anDE  +49 7763 81 26 45
Rufen Sie uns anAT  +41 61 264 00 25

Kontaktformular

Alle Standorte

Download

Kyocera KD-Serie gross (pdf, 125 kB)

Bilder

Die KD-Serie von Kyocera – Großflächige Hochleistungsmodule
Die An­schlussdose auf der Rückseite ist mit Bypass-Dioden versehen, die das Überhitzungsrisiko einzelner Solarzellen (Hot-Spot-Effekt) verhindern. Mehrere in Reihe geschaltete PV-Module können einfach über vormontierte Solarkabel und Stecker verkabelt werden.
Die KD-Serie von Kyocera – Großflächige Hochleistungsmodule
Dank einer Siliziumnitrid Texturierung erlangt die 6" Zelle eine geringe Lichtreflexion sowie eine homogene Färbung.

Produktelinks

Hinweis

Technische Änderungen vorbehalten.

Die KD-Serie von Kyocera – Großflächige Hochleistungsmodule

Hersteller mit Spitzentechnologie
Kyocera hat die Entwicklung der Solartechnologie entscheidend mitgeprägt. Sieben Jahre nach der Gründung im Jahr 1975 fand die erste Serienfertigung polykristalliner Silizium-Solarzellen statt. Neben der kompletten Modul-Produktion zeichnet sich Kyocera durch besondere Innovation in Forschung und Entwicklung aus. Das führt regelmäßig zu neuartigen Produktionsverfahren und Modulen mit Rekord-Wirkungsgraden.
Langlebige Leistung
Die außerordentliche Leistungsfähigkeit der Module über Jahre hinweg wurde durch die Stiftung Warentest und mehrere Langzeittests bestätigt. Zum Schutz gegen härteste Klimabedingungen sind die Zellen zwischen einer gehärteten Glasabdeckung und EVA-Folie eingebettet und rückseitig mit PET-Folie versiegelt. Der stabile Aluminiumrahmen hält auch hohen Wind- und Schneelasten stand.
Höchste Ansprüche an Qualität
  • geringe Lichtreflexion der Module durch »reactive-ion-etching-Verfahren« (RIE) für höheren Wirkungsgrad und beste Flächenauslastung
  • festgelegter 5-stufiger Entwicklungsprozess für jedes Modul
  • Pairing: Sortierverfahren gewährleistet Nominalleistung von zwei gepaarten Modulen
  • kein PID-Effekt
Zertifikate und Garantien
  • IEC 61215, IEC 61730, IEC 62716, IEC 61701, TÜV, CE, MCS, PV CYCLE
  • Leistungsgarantie: 10 Jahre auf 90 % und 25 Jahre auf 80 % der Nenn­leis­tung
  • 10 Jahre Produktgarantie
Art.-Nr. 0101544 0101431 0101545
Modell KD195GH-4FU KD220GH-4YU KD220GH-4FU
An­wen­dungs­be­reich Netzverbund Netzverbund Netzverbund
Nenn­leis­tung 195 W ±5 % 220 W +5 %, ‑3 % 220 W +5 %, ‑3 %
Max. Systemspannung 1000 V 1000 V 1000 V
Betriebsspannung 23.60 V 26.60 V 26.60 V
Betriebsstrom 8.27 A 8.28 A 8.28 A
Leerlaufspannung 29.50 V 33.20 V 33.20 V
Kurzschlussstrom 9.05 A 8.98 A 8.98 A
Temp.-Koeffizient Leerlaufspannung -106.2 mV/K,
-0.36 %/K
-119.52 mV/K,
-0.36 %/K
-119.52 mV/K,
-0.36 %/K
Temp.-Koeffizient Kurzschlussstrom 5.43 mA/K, 0.06 %/K 5.388 mA/K, 0.06 %/K 5.388 mA/K, 0.06 %/K
Temp.-Koeffizient Nenn­leis­tung -897 mW/K, ‑0.46 %/K -1012 mW/K,
-0.46 %/K
-1012 mW/K,
-0.46 %/K
Rückstrombelastbarkeit 15 A 15 A 15 A
Max. Strangabsicherung 15 A 15 A 15 A
Anzahl Bypass-Dioden 3 Stk. 3 Stk. 3 Stk.
Zellen pro Modul 48 Stk. 54 Stk. 54 Stk.
Zellgrösse (L / B) 156 mm / 156 mm 156 mm / 156 mm 156 mm / 156 mm
Zellkontaktierung 3 Bus Bar 3 Bus Bar 3 Bus Bar
Zelltyp Polykristallines Silizium Polykristallines Silizium Polykristallines Silizium
Anschlusstyp SMK PV-03, Kabel, 840 (-) / 1030 (+) mm SMK PV-03, Kabel, 900 (-) / 1100 (+) mm SMK PV-03, Kabel, 900 (-) / 1100 (+) mm
Montagerahmen Alu eloxiert, schwarz Alu eloxiert, schwarz Alu eloxiert, schwarz
Rückseitenfolie Weiss Weiss Weiss
Dimensionen (L / B / H) 1338 mm ±2.5 mm / 990 mm ±2.5 mm / 46 mm 1500 mm ±2.5 mm / 990 mm ±2.5 mm / 46 mm 1500 mm ±2.5 mm / 990 mm ±2.5 mm / 46 mm
Gewicht 16.0 kg 18.0 kg 18.0 kg
Anzahl pro Container / LKW 760 Stk. 680 Stk. 680 Stk.
Max. Belastung 5400 N/m² 5400 N/m² 5400 N/m²
Leistungsgarantie * 10 / 25 Jahre 10 / 25 Jahre 10 / 25 Jahre
Produktgarantie 10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre
Normen IEC 61215 Ed. 2, IEC 61730, Schutzklasse II, TÜVdotCOM-ID: 0000023299, MCS, PV CYCLE IEC 61215 Ed. 2, IEC 61730, Schutzklasse II, TÜVdotCOM-ID: 0000023299, MCS, PV CYCLE IEC 61215 Ed. 2, IEC 61730, Schutzklasse II, TÜVdotCOM-ID: 0000023299, MCS, PV CYCLE

Art.-Nr. 0101434 0101547
Modell KD250GH-4YB2 KD250GH-4FB2
An­wen­dungs­be­reich Netzverbund Netzverbund
Nenn­leis­tung 250 W +5 %, ‑3 % 250 W +5 %, ‑3 %
Max. Systemspannung 1000 V 1000 V
Betriebsspannung 29.80 V 29.80 V
Betriebsstrom 8.39 A 8.39 A
Leerlaufspannung 36.90 V 36.90 V
Kurzschlussstrom 9.09 A 9.09 A
Temp.-Koeffizient Leerlaufspannung -132.84 mV/K,
-0.36 %/K
-132.84 mV/K,
-0.36 %/K
Temp.-Koeffizient Kurzschlussstrom 5.454 mA/K, 0.06 %/K 5.454 mA/K, 0.06 %/K
Temp.-Koeffizient Nenn­leis­tung -1150 mW/K,
-0.46 %/K
-1150 mW/K,
-0.46 %/K
Rückstrombelastbarkeit 15 A 15 A
Max. Strangabsicherung 15 A 15 A
Anzahl Bypass-Dioden 3 Stk. 3 Stk.
Zellen pro Modul 60 Stk. 60 Stk.
Zellgrösse (L / B) 156 mm / 156 mm 156 mm / 156 mm
Zellkontaktierung 3 Bus Bar 3 Bus Bar
Zelltyp Polykristallines Silizium Polykristallines Silizium
Anschlusstyp SMK PV-03, Kabel, 960 (-) / 1190 (+) mm SMK PV-03, Kabel, 960 (-) / 1190 (+) mm
Montagerahmen Alu eloxiert, schwarz Alu eloxiert, schwarz
Rückseitenfolie Weiss Weiss
Dimensionen (L / B / H) 1662 mm ±2.5 mm / 990 mm ±2.5 mm / 46 mm 1662 mm ±2.5 mm / 990 mm ±2.5 mm / 46 mm
Gewicht 20.0 kg 20.0 kg
Anzahl pro Container / LKW 640 Stk. 640 Stk.
Max. Belastung 5400 N/m² 5400 N/m²
Leistungsgarantie * 10 / 25 Jahre 10 / 25 Jahre
Produktgarantie 10 Jahre 10 Jahre
Normen IEC 61215 Ed. 2, IEC 61730, Schutzklasse II, TÜVdotCOM-ID: 0000023299, MCS, PV CYCLE IEC 61215 Ed. 2, IEC 61730, Schutzklasse II, TÜVdotCOM-ID: 0000023299, MCS, PV CYCLE


* ‑ Leistungsgarantie des Herstellers: 10 Jahre auf 90 % / 25 Jahre auf 80 % der minimalen Nenn­leis­tung unter Standard-Testbedingungen (STC)

Die elektrischen Werte gelten unter Standard-Testbedingungen (STC): Einstrahlung von 1000 W/m², Luftmasse AM 1.5 und Zelltemperatur von 25°C.