deutsch | english (UK) | english (global) | français | italiano | español

Solarpark Romande Energie - EPFL

Lausanne, Schweiz


Fact Sheet
Anlagentyp Aufdach-System, Fassaden-System, Netzverbund
Leistung 667.2 kWp
Solar-Module 2531 Stück Hareon Solar TRITEC HR-225W Poly, 739 Stück Schott Solar ASI / FLX
Wechselrichter SolarMax MT & C, Fronius IG Plus
Photovoltaik-Montagesystem TRI-STAND / Flex-Cell
Energie-Ertrag 650'000 kWh/Jahr
CO2-Ersparnis 325 Tonnen/Jahr
Inbetriebnahme Dezember 2011
Lieferant TRITEC International AG
Planung TRITEC AG Schweiz
Installateur TRITEC AG Schweiz
Betreiber Romande Energie Renouvelable

Projektbeschreibung Solarpark Romande Energie - EPFL

Die Anlage wurde auf den Gebäuden der EPFL (Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne) realisiert. Sie weist einen jährlichen Energieertrag von 650'000 kWh auf, was einer CO2-Ersparnis von 325 Tonnen entspricht.